Skip to main content

Elektro Kinderauto Ratgeber für Eltern

KFZ Mechaniker

KFZ Mechaniker Tom

Wir sind ein unabhängiges Verbraucherportal, welches für Sie sämtliche Elektro Kinderautos direkt miteinander vergleicht. Sie wissen noch nicht, welches Elektro Fahrzeug es sein soll? Unsere große Auflistung sämtlicher Elektro Kinderfahrzeuge hilft Ihnen garantiert! In unserem exklusiven Ratgeber für Eltern finden Sie alle wichtigen Informationen rund um das Thema Sicherheit und auf was Sie vor dem Kauf eines Elektro Kinderauto achten müssen. Wir unterstützen als Vergleichsportal Familien dabei, ein sicheres und hochwertiges Spielzeug zu finden! Folgen Sie dafür ganz einfach unserem Ratgeber per Schrift oder per Video mit Ton!


1234
Kinderauto Mercedes Benz SLS 2 Titelbild Echte Lackierung! Kinderauto Volvo XC90 vorne 2 Sitzer Kinderauto Audi A3 vorne Preistipp Elektrisches Kinderauto Roadster Frontbild Meistverkauft
ModellKinderauto Mercedes Benz SLS AMGElektro Kinderauto Volvo XC90Kinderauto Audi A3Kinderauto Roadster
Preis

249,90 €

439,00 €

ab 40,45 €

ab 109,90 €

Geschwindigkeit3 – 6 km/h3 – 5 km/h5 km/h3 – 5 km/h
Reine Fahrtzeit1 ¹/₂ h – 3 h2 – 3 h1 ¹/₂ h2 h
Empfohlenes Alter3 – 7 Jahre3 – 8 Jahre3 – 5 Jahre3 – 5 Jahre
Fernsteuerung
Original Lizenz
Sicherheitsgurt
Panik-Knopf
Soft-Start
Türen zum öffnen
Preis

249,90 €

439,00 €

ab 40,45 €

ab 109,90 €

ProduktdetailsZum Angebot!* ProduktdetailsZum Angebot!* ProduktdetailsZum myToys Angebot!* ProduktdetailsZum Angebot!*


Warum ein Elektro Kinderauto kaufen?

Elektrofahrzeug Ferrari Berlinetta F12 mit KindExperten und Forscher sind sich einig, dass Kinder sich in jungen Jahren vor allem auf die eignen Eltern fokussieren und diese als Vorbilder heranziehen. Erst gegen später werden Prominente oder andere Personen zu Vorbildern. Jedoch versucht Ihr Kind in den ersten Jahren Ihr Verhalten, Ihre Redewendungen und Ihren Gang sich anzueignen.

Im Laufe der ersten Lebensjahre wird Ihr Kind beispielsweise in den Kindergarten, zum Arzt oder zu Kindergeburtstagen mit dem Auto gefahren. Auch hier zieht Ihr Kind Sie als Vorbild heran.  In verschiedenen Spielsituationen am Lenkrad wird das Fahren eines PKWs nachgestellt. Dabei versucht Ihr Kind genauso wie Sie, ein Auto selbst zu steuern. Auch an Spielzeugautos kann man erkennen, dass Kinder versuchen wie Ihre Eltern zu sein. Nämlich auch hier Steuern Kinder das Fahrzeug. Selbst Supermärkte haben sich dies lange Zeit zu Nutze gemacht und Einkaufswägen mit Kinderauto ihren Kunden und deren Kindern zur Verfügung gestellt.

Mit einem eigenen Elektro Kinderauto geben Sie Ihrem Kind die Möglichkeit, sich nach seinen selbst ausgewählten Vorbilder zu entwickeln. Dabei wird Ihr Kind Ihnen dies mit einem einzigartigen Strahlen in den Augen danken. Des Weiteren lernt Ihr Kind bereits in früheren Jahren mit Verantwortung umzugehen. Denn Kinder wissen, dass Sie Ihr eigenes Auto von Hindernissen fernhalten müssen und es auch sonst nicht kaputt machen dürfen.

Mit der Fernbedienung werden Sie als Eltern zum Mitspieler. Die Erfahrung zeigt, dass Väter den kleinen Jungen in sich beim Spielen wiedererkennen und stundenlang Zeit mit Ihrem Kind verbringen. Aber auch Mütter nutzen ein Elektro Kinderauto und lassen sich zum Arzt oder Einkaufen von Ihrem Kind begleiten.

Bereits ab 100 € sind die ersten Elektro Kinderfahrzeuge erhältlich. Dafür bekommt man aber nicht nur ein Spielzeug, sondern das erste eigene Auto für das Kind und ein Lieblingsspielzeug an das sich Ihr Kind auch noch als Erwachsener erinnert.


Sicherheit

Pflaster

Wie wir alle wissen,  ist Sicherheit ein sehr wichtiges Thema, vor allem im Bereich Kinder. Damit Ihr Kind nicht nur ohne Verletzungen durch den Tag kommt, sondern auch die Freude am Fahren nicht verliert. In den folgenden Punkten haben wir Ihnen genau erklärt auf was Sie achten müssen.

  • Überprüfen Sie das Elektro Kinderauto umgehend nach der Lieferung auf Kleinteile.
  • Ein Sicherheitsgurt verhindert, dass Ihr Kind während der Fahrt aus dem Fahrzeug springt. Deshalb ist in jedem Fahrzeug ein Sicherheitsgurt vorzufinden.
  • Fahrzeuge verfügen über eine vorgegebene Geschwindigkeit, welche zwischen 3 – 8 km/h liegt. Versuchen Sie nicht die Leistung der Antriebe mit verschiedenen Methoden zu erhöhen. Ab ca. 10 km/h können wirklich ernsthafte Verletzungen entstehen, sobald Ihr Kind mit einem Hindernis zusammen stößt.
  • Die Fernbedienung ist bei einem Elektro Kinderauto der Retter in der Not! Nutzen Sie diese auch. In unübersichtlichen Situationen ist eine Fernbedienung Goldwert.
  • Überprüfen Sie umgehend nach einem Zusammenstoß Ihres Elektro Kinderauto mit einem Hindernis, ob Teile des Rahmens abgebrochen sind. Ihr Kind könnte sich ansonsten beim ein- und aussteigen hängen bleiben und verletzen..
  • Verhindern Sie, dass Ihr Kind mit dem Elektrofahrzeug unebene Fahrbahnen befährt. In jungen Jahren befindet sich die Wirbelsäule noch in der Phase der Formung. Es können kleine Fehlformungen entstehen, wenn die Wirbelsäule zu stark durchgeschüttelt wird.  Diese wirken sich über die Jahre immer heftiger aus.

Auf was Sie beim Kauf achten müssen!

Bei einem Elektro Kinderauto kommt es vor allem auf Leistung, Geschwindigkeit, Akkukapazität, Design, aber auch auf den Preis an. Aber auch auf Details wie Anschlüsse zur Sound- und Musikwiedergabe, Beleuchtete Fahrerkabine oder Funktionsfähige Scheinwerfer. Sie als Eltern wissen am Besten, woran Ihr Kind die meiste Freude erfährt. Deshalb können folgende Punkte beim Kauf des ersten Elektro Kinderauto eine wichtige Rolle spielen.

 

Geschwindigkeit und Leistung

Ein Elektro Kinderauto verfügt in der Regel über eine Geschwindigkeit von 3 – 5 km/h. Dadurch wird bei einer durchschnittlichen Geschwindigkeit des Schritttempos von 3,6 km/h sichergestellt, dass Sie als Eltern mithalten können. Oftmals sind Väter auf der Suche nach einem Elektro Kinderauto mit mehr Leistung und Geschwindigkeit. Hiervon Raten wir jedoch ausdrücklich ab! Bei einem Zusammenprall mit einem Hindernis kann es bei einer Geschwindigkeit über 8 km/h zu ernsthaften Verletzungen kommen.

Achten Sie vor allem auf das maximale zugelassene Körpergewicht eines Elektro Kinderauto. Ein Kinderfahrzeug sollte mindestens 25 – 30 kg problemlos transportieren können.

Akku und Laufzeit

Der Akku sollte mindestens über eine reine Laufzeit von 1 1/2 h – 2 h verfügen. Beachten Sie hierbei, dass der Akku sich nur dann entlädt, solange das Kind das Gaspedalt betätigt. Sobald das Kind den Fuß vom Gaspedal nimmt, wird die reine Fahrtzeit unterbrochen. Deshalb ist die eigentliche Spieldauer mit einem Elektro Kinderauto in der Regel länger als die Angaben des Herstellers. Die reine Fahrtzeit von 1 1/2 h reicht hierbei aus, um Einkäufe in der Stadt oder einen Spaziergang durchzuführen. Die Ah sind die Ampere Stunden des Motors. Je höher die angegebene Zahl ist, desto stärke ist der Akku und seine Laufzeit. Jedoch verfügen viele Elektro Kinderfahrzeuge über zwei Akku Module.

Der Akku eines Kinderauto sollten austauschbar sein. Bei Akkus handelt es sich um Verschleißteile. Hierbei ist der Verkäufer nur zu einer Garantie von 6 Monaten verpflichtet. Deshalb sollte vor dem Kauf eines Elektro Kinderauto sichergestellt werden, dass diese ggf. erneuert werden können.

Bremsen und Fernbedienung

Oftmals verfügt das Fahrzeug über eine automatische Bremse. Dies bedeutet, dass das Elektro Kinderauto automatisch abbremst, sobald das Kind den Fuß vom Gaspedal nimmt. Von einer separaten Bremse raten wir ab! Aufgrund der noch nicht ausgebauten Koordination, könnte dies zu Unfällen führen. Elektro Fahrzeuge wie der HENES BROON T870 oder F830 verfügen über eine separate Bremse welche deaktiviert und zu automatischen Bremse umfunktioniert wird.

Eine Fernbedienung ist das aller Wichtigste. Hierbei haben Sie als Eltern die volle Kontrolle, auch dann wenn Ihr Kind vor Ihnen fährt. Die Reichweite liegt je nach Fernbedienung zwischen 30 – 50 Metern.

Zugelassenes Alter

Elektroautos für Kinder sind für die Altersgruppe 3 – 7 Jahre. Hierbei spielt vor allem das Körpergewicht und die Größe eine Rolle. Bitte überprüfen Sie direkt nach dem Kauf das Elektro Kinderauto auf Kleinteile, die nicht fest verbaut sind. Dadurch kann sichergestellt werden, dass Ihr Kind nichts verschluckt.

Reifen

Es gibt 3 Reifenarten bei einem Elektro Kinderauto:

  • Einfache Reifen aus Kunststoff
  • Standard** Kunststoff Reifen mit einem Weichgummi Ring in der Mitte
  • Premium Reifen aus aus Ethylenvinylacetat

Reifen eines Kinderauto, welche nur aus Kunststoff bestehen, verursachen einen ungemeinen Lärm. Hingegen Räder mit einem Weichgummi Ring nicht nur leiser sind, sondern auch über einen hohen Grip verfügen. Des Weiteren nutzen diese, aufgrund der geringen Reibung, nicht so schnell ab. Premium Reifen sind aus dem Material Ethylenvinylacetat. Ein hochwertiges Elektro Kinderauto erkennt man in der Regel an dieser Reifenart. Sie werden auch EVA-Räder genannt. Sie haben eine hohe Hitzebeständigkeit, sowie hohe Lebenserwartung. Einzelne Kinderfahrzeuge wie zum Beispiel der Audi Q7 oder Q5 verfügen über eine solche Reifenart.

Türen und Innenraum

Ein nettes Feature bei einem Elektro Kinderauto ist es, die Türen zu öffnen. Sollte dies aber nicht möglich sein, muss das Kind oberhalb der Tür einsteigen. Jedoch sollte mindestens im Innenraum eines Elektrofahrzeuges für Kinder ein USB- oder MP3-Anschluss vorhanden sein. Dadurch besteht für Sie die Möglichkeit, gewünschte Musik und Sounds wiederzugeben. Bei einem MP3-Anschluss besteht mittels eines Aux Kabel die Möglichkeit, Ihr Handy mit dem Elektro Kinderauto zu verbinden.

Preis

Der Preis für ein Elektro Kinderauto liegt ca. zwischen 200,00 €- 500,00 €. Einzelne Kinder Elektroautos wie der Roadster, Mercedes Benz ML oder Audi A3 sind bereits für unter 200 € erhältlich. Ein Luxus Elektrofahrzeug für Kinder liegt im Preis Segment von 800 € – 1.100 €. Wir empfehlen vor allem, auf die Vor- und Nachteile zu achten. Spezielle Features wie ein Soft-Start oder ähnliches müssen nicht viel Geld kosten.


80 1399

Definition

Ein Elektro Kinderauto ist für Kinder zwischen 3 – 8 Jahren geeignet. Des Weiteren entsprechen sie ca. dem Maßstab 1: 4 eines originalen PKWs. Verfügt ein Elektro Kinderauto über eine Originale Lizenz, so ist es in der Regel einem weltbekannten SUV oder Sportwagen nachempfunden. Selbstverständlich können Kinder das Fahrzeug selbst steuern und Gas geben.

Ein Elektroauto für Kinder darf nicht am Straßenverkehr teilnehmen. Des Weiteren darf es nur unter Aufsicht von Erwachsenen, von Kindern bedient werden. Die Geschwindigkeiten liegt in der Regel zwischen 3 – 8 km/h. Dadurch können Sie mit einem durchschnittlichen Schritttempo (3,6 km/h) mit Ihrem Kind problemlos mithalten. Sollte Ihr Kind dennoch einmal Ihnen voraus Fahren, behalten Sie mit einer Fernbedienung auch dann weiterhin die Kontrolle. Motorsounds oder Musiksounds sind oftmals bereits in einem Elektro Kinderauto vorinstalliert. Oftmals besteht die Möglichkeit über einen MP3- oder einen USB Anschluss weitere Sounds oder Musik einzuspielen. Spezielle Lichteffekte und funktionierende Scheinwerfer können für ein echtes und spannendes Fahrgefühl sorgen.


Montage und Aufbau

Montage Zeichen

Die Montage eines Elektro Kinderauto stellt keine Probleme dar. Grund hierfür ist, dass so gut wie alle Kinder Elektroautos vormontiert sind. Dies bedeutet, dass die Kinderfahrzeuge schon größtenteils zusammengebaut bei Ihnen zuhause ankommen. Lediglich müssen noch die letzten losen Teile wie Außenspiegel, Räder, Akku und Sitzt an das Elektrofahrzeug an das Elektroauto für Kinder montiert werden. Die Montage erfordert keine speziellen Vorkenntnisse oder handwerkliche Begabung. Grundsätzlich ist das notwendige Werkzeug im Lieferumfang enthalten. Der Aufbau des Elektro Kinderauto ist Selbsterklärend. Sollte es jedoch einmal Probleme geben, liegen gut verständliche Bedienungsanleitungen dem Lieferumfang bei. Nach ca. 15 – 30 Minuten ist die Endmontage abgeschlossen und das Elektroauto für Kinder Spielbereit. Eventuell muss der Akku nochmals aufgeladen werden.


Feature – Soft-Start!

Einzelne Kinder Elektroautos verfügen über einen Soft Start (Sanfter Start) oder auch smooth Start genannt. Hierbei fährt das Elektro Kinderauto trotzt Leistungsstarker Antriebe sehr sanft und ohne Ruckeln an. Dadurch wird Ihr Kind nicht unnötig durchgeschüttelt, sondern erfährt ein angenehmes Fahrgefühl. In unserem Filter können Sie am besten nach einem elektrischen Kinderauto mit einem Soft-Start suchen.


1234
Kinderauto Mercedes Benz SLS 2 Titelbild Echte Lackierung! Kinderauto Volvo XC90 vorne 2 Sitzer Kinderauto Audi A3 vorne Preistipp Elektrisches Kinderauto Roadster Frontbild Meistverkauft
ModellKinderauto Mercedes Benz SLS AMGElektro Kinderauto Volvo XC90Kinderauto Audi A3Kinderauto Roadster
Preis

249,90 €

439,00 €

ab 40,45 €

ab 109,90 €

Geschwindigkeit3 – 6 km/h3 – 5 km/h5 km/h3 – 5 km/h
Reine Fahrtzeit1 ¹/₂ h – 3 h2 – 3 h1 ¹/₂ h2 h
Empfohlenes Alter3 – 7 Jahre3 – 8 Jahre3 – 5 Jahre3 – 5 Jahre
Fernsteuerung
Original Lizenz
Sicherheitsgurt
Panik-Knopf
Soft-Start
Türen zum öffnen
Preis

249,90 €

439,00 €

ab 40,45 €

ab 109,90 €

ProduktdetailsZum Angebot!* ProduktdetailsZum Angebot!* ProduktdetailsZum myToys Angebot!* ProduktdetailsZum Angebot!*

Zubehör für reale Straßenverhältnisse

Im Lieferumfang sind neben dem Elektro Kinderauto auch ein Aufladegerät enthalten. Somit müssen Sie nicht noch zusätzliche Ausgaben einplanen. Vielfach haben Sie dazu allerdings die Möglichkeit und können stärke Akkus kaufen. Achten Sie hierbei vor allem darauf, dass die Volt Anzahl die selbe ist, welche beim Standard Akku angeben sind. Die Elektronik ist genau auf diesen Wert ausgelegt und könnte durch eine höhe Volt Anzahl beschädigt werden. Sollten Sie sich nicht genau sicher sein, wenden Sie sich an Ihren Verkäufer. Jedoch reicht der Akku welche im Lieferumfang enthalten ist vollkommen aus. Für noch mehr Spielspaß, empfiehlt sich realistische Straßenverhältnisse nachzubauen. Dies kann durch Verkehrsschilder, Ampel, Pylonen oder ein Nummernschild mit dem Namen Ihres Kindes passieren. Profi-Spieltipp: Verkehrsschilder und Pylonen lösen den größten Spielspaß bei Kindern aus. Wir haben für Sie sämtliches Zubehör für Ihr Elektro Kinderauto aufgelistet.


Der Mercedes Benz S63 AMG – Meiste Vorteile 

Elektro Kinderauto Mercedes Benz S63 AMGViele Features und Zubehör sorgen für ein Einzigartiges Elektro Kinderauto. Ebenfalls sorgt die Original Lizenz sowie das einzigartiges Design für realistischen Spielspaß.

Das Kinderauto Mercedes Benz S63 AMG verfügt über 2 Leistungsstarke 35 Watt Motoren. Dieser Transportiert Kinder bis zu 40 kg ohne Probleme. Die Einzelradaufhängung sorgt dafür, dass die Räder unabhängig voneinander angetrieben werden. Die hohe Qualität und Altersgrenze des Herstellers, bieten Spielspaß für Kinder bis zu 8 Jahren. Des Weiteren sorgen funktionierenden LED Lichter für ein Sicheres Fahren. Die speziellen Premium Reifen tragen zu leisem Fahren bei und nutzen nicht so schnell ab. Zudem verfügen diese über einen optimalen Grip für fast jeden Fahrbahnbelag.

Vorteile

  • Originale Mercedes Benz Lizenz
  • Starke Elektroantriebe
  • Einzelradaufhängung
  • Hohe Akkulaufzeit
  • Automatische Bremse
  • Hohe Reichweite der Fernbedienung
  • Premium-Reifen
  • Soft-Start
  • Federung
  • hochwertiger Ledersitzt
  • LED Frontlich mit Xenon Optik

Nachteile

  • Nur ein Vortwärtsgang
  • Türen lassen sich nicht öffnen

Der Roadster von Crooza – Meistverkauft

Elektrisches Kinderauto Roadster FrontbildQulität hat seinen Preis. Jedoch sorgen oftmals teure Original Lizenzen dafür, dass die Preise für ein Elektro Kinderauto in die höhe schnellen. Dies ist beim Roadster nicht der Fall. Dieser ist zwar keinem echtem Auto direkt nachempfunden verfügt aber trotzdem über mehr als die einfache Standard Austattung!

2 Motoren sorgen für einen Leistungsstarken Antrieb. Der Akku reicht für eine reine Fahrzeit von mehr als 2 Stunden aus. Die bedeutet, sobald Ihr Kind das Fuß vom Gaspedal nimmt, wird die Fahrzeit unterbrochen. Mit der im Lieferumfang enthaltenen Fernbedienung können Sie als Eltern Ihr Kind sicher und behutsam aus der Ferne beobachten und in einer Ge­fah­ren­si­tu­a­ti­on eingreifen. Zudem ist das Kind durch einen Sicherheitsgurt geschützt. Die Reifen verfügen über einen Ring aus Weichgummi in der Mitte. Dieser sorgt für einen optimalen Grip und verhindert das durchdrehen der Räder. Die LED Lichter mit XENON Optik sind Funktionsfähig. Zudem können diese im Takt der Musik Blinken. Die dafür notwendige Musik oder Sounds können  über ein MP3 Anschluss abgespielt werden.

Vorteile

  • Preis
  • Akkulaufzeit bis zu 2 h
  • Batterieanzeige
  • sämtliche Lichter funktionsfähig

Nachteile

  • Keinem echten Auto nachempfunden
  • Türen lassen sich nicht öffnen
  • Standard** Reifen